imm cologne 2019

Januar 2019 – es ist wieder imm in Köln. Auf der internationalen Möbelmesse spielten wir Musik mit unsichtbaren Lautsprechern – auf dem Stand der LEICHT Küchen AG der Partnermesse Living Kitchen.

Die LEICHT Küchen AG

Diesmal versetzten wir die Küche in Schwingung.
LEICHT Küchen sind bekannt für innovative, innenarchitektionisch hochwertige Küchen. Das schwäbische Unternehmen agiert weltweit und produziert seit über 80 Jahren in Deutschland.
 
Und was gab’s Neues 2019?
Die ersten klingenden Schrankfronten mit HOMMBRU!

Klang ohne konventionelle Lautsprecher

Im Vergleich zu vielen anderen Messeständen fiel gleich auf: Hier wird Musik gespielt!
Auf dem ganzen Stand von LEICHT ertönte raumfüllende Loungemusik, die den Besucher in ein wohnliches Ambiente holte.
12 Klangmodule, die unsichtbar integriert wurden, waren für den kompletten Klang des Standes zuständig – ohne konventionelle Lautsprecher.

Die klingende Schrankfront

Doch wie wurde Klang erzeugt?

Wir integrierten unseren HOMMBRU Technologie in zwei verschiedene Module. Von den zwölf unsichtbaren Lautsprechern waren sechs Stück als Wandpaneele fest angebracht und somit nicht als Lautsprecher zu erkennen.

wandpanel-hommbru-visu
Wandpaneele mit HOMMBRU Technologie
-44-imm2019-LEICHTKuechen-hommbru
42-imm2019-LEICHTKuechen-hommbru
Schrankfront als unsichtbarer Lautsprecher

Auf der anderen Seite gab es klingende Schrankfronten zu sehen.
Viele Besucher rätselten über die Sinnhaftigkeit des Kasten auf der Rückseite der Front. Doch es war weder Kühlschrank noch Tresor, denn: Hier ist Musik drin!

Gerade mal 10cm tief muss die Schrankfront sein, um damit satten Klang in der Küche zu erleben. Der Schrank selbst bleibt als Stauraum erhalten.
Der glockenklare Klang strahlt 180 Grad auch bei geschlossener Türe in Ihre Küche.

Es ist schön zu sehen, dass es innovative Marken wie LEICHT Küchen gibt, die Neues wagen. Umso mehr freut uns natürlich als HOMMBRU, dieses Jahr davon Teil gewesen zu sein und mit unserem KnowHow die LEICHT-Front zum Klingen gebracht haben.

Matthias Hommel, CEO
hommbru-imm2019-LEICHTKuechen-24

Danke!

Als HOMMBRU-Team sind wir für diese Chance sehr dankbar, unsere Technologie in LEICHT Küchen zu integrieren.
Bei jeglichen aufkommenden Fragen zum Prinzip von HOMMBRU standen wir zur Messe mit Rat und Tat zu Seite. Wir freuen uns noch immer über die wohlklingenden Rückmeldungen zu unseren unsichtbaren Lautsprechern der Besucher!

Mal sehen, an welchem Stand der imm Ihr uns nächstes Jahr finden werdet…

Alle Bilder

... und wo gibt es LEICHT Küchen mit unsichtbaren Lautsprechern?

LEICHT verfügt über ein sehr großes Händlernetz in Deutschland und der Welt.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen und Wünschen an Ihren Händler. Diesen finden Sie auf der Webseite von LEICHT Küchen.

Weitere Infos zu Unseren Produkten

Sie sind Möbelhersteller und wollen Ihr Produkt zum Klingen bringen? Mehr Infos zur Entwicklung gibts hier.

Wenn Sie selbst Räume gestalten und Design-Lautsprecher möchten, erfahren Sie bei Projekten mehr.

Somit ist der unsichtbare Klang nur noch eine Anfrage weit entfernt.

Findest du diese Neuigkeit spannend?
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email
Share on whatsapp